Die arbeitsrechtlichen Update-Seminare beleuchten die neuesten Entwicklungen und Änderungen im Arbeitsrecht. Mit Hilfe prägnanter Beispiele aus der Praxis vermittelt Rechtsanwalt Uwe Claus anschauliche Lösungsvorschläge aktueller Themen. Ziel des Seminars ist es, Sie auf den Stand der aktuellen Rechtssprechung im Bereich des Arbeitsrechts zu bringen. Als Teilnehmer können Sie auch hier arbeitsrechtliche Herausforderungen aus dem Berufsalltag einbringen und zur Diskussion stellen.

Lesen Sie mehr …

Die arbeitsrechtlichen Update-Seminare beleuchten die neuesten Entwicklungen und Änderungen im Arbeitsrecht. Mit Hilfe prägnanter Beispiele aus der Praxis vermittelt Rechtsanwalt Uwe Claus anschauliche Lösungsvorschläge aktueller Themen. Ziel des Seminars ist es, Sie auf den Stand der aktuellen Rechtssprechung im Bereich des Arbeitsrechts zu bringen. Als Teilnehmer können Sie auch hier arbeitsrechtliche Herausforderungen aus dem Berufsalltag einbringen und zur Diskussion stellen.

Lesen Sie mehr …

Die arbeitsrechtlichen Update-Seminare beleuchten die neuesten Entwicklungen und Änderungen im Arbeitsrecht. Mit Hilfe prägnanter Beispiele aus der Praxis vermittelt Rechtsanwalt Uwe Claus anschauliche Lösungsvorschläge aktueller Themen. Ziel des Seminars ist es, Sie auf den Stand der aktuellen Rechtssprechung im Bereich des Arbeitsrechts zu bringen. Als Teilnehmer können Sie auch hier arbeitsrechtliche Herausforderungen aus dem Berufsalltag einbringen und zur Diskussion stellen.

Lesen Sie mehr …

Neben einem an den Bedürfnissen der Kunden orientierten Speisenangebot spielen bei der Verpflegung heute Faktoren wie ein schön gedeckter Tisch, eine individuelle Betreuung des Gastes, unaufdringliche Hilfestellungen und eine serviceorientierte Kommunikation eine wichtige Rolle. Hierbei ist es für die Servicemitarbeiter wichtig, die Vorlieben und Abneigungen ihrer Gäste zu kennen, aber auch Grundkenntnisse in den Techniken des Gastgewerbes zu haben.

Lesen Sie mehr …

Ob Aushangpflicht oder nicht – das Hygienebarometer kommt! In den meisten Bundesländern ist es schon längst da, und zwar als Grundlage für systematische Hygienebegehungen der Kontrollbehörden. Mithilfe der Hygienebarometer-Systematik werden lebensmittelverarbeitende Betriebe zunächst in Bezug auf das Risiko, das von ihnen ausgeht, eingeschätzt und anschließend im Rahmen eines Malus-Systems bewertet. Ziel der Betriebsleitung muss es dabei sein, möglichst wenige Minuspunkte zu erreichen.

Lesen Sie mehr …

Ein Beherbergungsbetrieb hat die Verantwortung für einen sicheren und angenehmen Aufenthalt von Gästen. Hierfür müssen rechtliche Bestimmungen und die Betriebshygiene eingehalten werden. Die Verantwortlichen benötigen ein breitgefächertes Know-how, um alle Aufgaben zur vollsten Zufriedenheit des Gastes zu lösen und letztendlich für den Erfolg des Hauses zu sorgen.

Inhalte:

Lesen Sie mehr …