Partnermeeting von Fair Job Hotels e.V.

Mit vereinten Kräften zum Erfolg

Foto: Fair Job Hotels

Etwa 45 Direktoren und 20 Personalleiter der namhaften Partnerhotels folgten der Einladung. Unter den Anwesenden waren auch die Gründungsmitglieder. Sie zogen eine erste Bilanz und erörterten, wie sie sich hinsichtlich des Themas Human Resources gegenseitig unterstützen können. Die Grundlage für den langfristigen Erfolg eines Hotelbetriebes ist vor allem ein Arbeitsklima, das geprägt ist von einem offenen, fairen und zeitgemäßen Führungsstil. Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft sind davon fest überzeugt.

Karl-Heinz Land, ein Branchenfremder, der sich selbst als „Digitaler Darwinist“ bezeichnet, eröffnete die Veranstaltung. Er gab Einblicke zur digitalen Markenführung, zur Digitalisierung in der Hotellerie sowie wichtige Impulse für die ideale Kombination zwischen Erlebnissen online und offline.

Anschließend fand eine offene Fragerunde im Stil von „Hart aber Fair“ statt. Dabei kam es zu einem Austausch der Mitglieder, bei dem auch diffizile Themen und Fragestellungen, denen die Hotellerie und die Branche ausgesetzt sind, angesprochen wurden. In späteren Arbeitsgruppen diskutierten die Teilnehmer über die Punkte Personalmanagement, internes Marketing sowie Außenkommunikation. Ziel war die Entwicklung eines gemeinsamen Fahrplans mit individueller Ausgestaltungsmöglichkeit.

Am Ende des Tages waren sich alle Beteiligten einig: Die gesamte Branche muss wieder ein positives Image bekommen. Zum Abschluss fand ein Get-together mit einem Imbiss statt.