Neuer Trend: Bowls

Individuell und abwechslungsreich: Bowls von Gastro

Bowls von Gastro
(Bild: Gastro)

Gäste können sich vollwertige Mahlzeiten auf Basis von Quark oder Joghurt individuell zusammenstellen, egal ob morgens, mittags oder als Snack zwischendurch. Für die Bowl können verschiedene Toppings wie Beeren, Nüsse, Superfood, Cerealien und ähnliches gewählt werden. Verbunden werden Joghurt oder Quark sowie die Toppings dann mit einer leckeren Soße nach Wahl.

Vielfältig kombinierbar

Die Bowls von Gastro sind unglaublich vielfältig kombinierbar und können auch saisonal gestaltet werden. Wie wäre es im Sommer zum Beispiel mit Erdbeerquark, garniert mit frischen Erdbeeren und Soße? Besonders im Außerhausgeschäft liegen Bowls absolut im Trend. Das ist auch kein Wunder: Die Bowls sind nicht nur schmackhaft zubereitet, sondern unterstützen auch eine gesunde und bewusste Ernährung. Somit sind die Bowls beliebt im To-Go-Geschäft, auf Buffets im Hotel oder in der Gemeinschaftsverpflegung.

Gastro legt zudem viel Wert darauf, dass kein großer Aufwand nötig ist, um die leckeren Bowls zu gestalten. Die Gastro-Fruchtjoghurts und -quarks sind servierfertig und die Toppings im Handumdrehen zubereitet. In der Regel gestalten die Gäste ihre Bowl dann je nach Geschmack selbst. Das macht den Gästen Spaß und spart den Gastgeber viel Zeit.

Weitere Informationen findet man auf: http://www.gastro-foodservice.de.