Frischer Wind im Snacking-Segment

Foto: Erlenbacher

Der Brownie erhält jetzt ein Update. Mit einem leckeren Trick bekommt er einen neuen Look und Geschmack: dunkle Schokolade raus, weiße Schokolade rein. So wie beim Maple Walnuts Blondie von erlenbacher. Saftiger Rührteig mit weißer Schokolade, Ahornsirup und Walnüssen – eine helle Freude am Nachmittag.

Eine Garnitur aus feinen Fondantfäden und knusprig süßen Walnusscrumbs: Der Maple Walnuts Blondie sieht so verführerisch gut aus, wie er schmeckt. Mundgerecht portioniert hat der Plattenkuchen obendrein die perfekte Snacking-Größe.

Praktisch für Gastronomen: Die Einzelportionen sind bereits vorgeschnitten . So lässt sich einfach und exakt kalkulieren. 

Für unterwegs oder zum Kaffee – die helle Variante des klassischen Brownies könnte der neue Star am Snacking-Himmel werden . In d en USA, hat man den Blondies deshalb sogar einen eigenen Tag gewidmet. Der 22. Januar ist der „National Blonde Brownie Day “.