Auf die Neuheiten, fertig, los

Auf die Neuheiten, fertig, los
Foto: Jarmoluk/Pixabay

Eine größenverstellbare und automatisierte Sauna, die in jede Wohnung passt, eine ganzheitliche Hotel-App für den Check-in, Zahlung und Zimmerzugang oder ein intelligentes Digitalisierungs- und Organisationssystem für die Profiküche – die Sieger des letzten Intergastra Innovationspreises boten ebenso spannende wie vielfältige Lösungen für die gastgebende Branche an. Auch im Rahmen der kommenden Intergastra, die vom 3. bis 7. Februar 2018 in Stuttgart stattfindet, werden wieder herausragende Konzepte mit Innovationscharakter aus den Bereichen Küchentechnik, Design, Food und Beverage, Objekt- und Facilitymanagement, Nachhaltigkeit und Produktivität sowie Verkaufsförderung ausgezeichnet.

Eine hochkarätige 13-köpfige Fachjury wählt bereits im Vorfeld der Messe die Sieger des zehnten Innovationspreises. Sie setzt sich zusammen aus dem Juryvorsitzenden Prof. Dr. Wolfgang Fuchs (DHBW Ravensburg), Thomas Brütt (Aramark), Henning Drenkhahn (Intercontinental Berlin), Bernhard Eck (Redaktion AHGZ), Joachim Eckert (Matthaes Verlag), Fritz Engelhardt (DEHOGA Baden-Württemberg), Thomas Hirschberger (Hans im Glück), Erwin Kiefer (AHGZ), Jürgen Köhler (Mövenpick Hotels Deutschland), Ulrich Kromer (Messe Stuttgart), Bernd Reutemann (Staytrue Hotels & Consulting), Dr. Steffen Schwarz (Coffee-Consulate), Susanne Weiß (Ringhotels) und Frank Widmann (Meistervereinigung Gastronom e.V.).

Bei der Bewertung zugrunde gelegt werden die Kriterien Innovationsgrad, Bedeutung für die Praxis, Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit, Umweltverträglichkeit, Langlebigkeit, Recycling und Hygiene sowie Betriebssicherheit der eingereichten Produkte. Auch die Wirtschaftlichkeit bei Einsatz und Umsetzung, das Design und die Nachhaltigkeit spielen eine Rolle bei der Bewertung der unabhängigen Jury.

Die Gewinner stehen bereits im November 2017 fest und profitieren so schon im Vorfeld der Messe von einer hohen medialen Aufmerksamkeit. Im Rahmen der Intergastra selbst haben die Gewinner die Möglichkeit, sich und ihre Konzepte den rund 100.000 Fachbesuchern und Entscheidern der Branche zu präsentieren, die offizielle Preisverleihung findet während der feierlichen Eröffnung der Intergastra 2018 statt.

Die Termine:

  • Anmeldeschluss Intergastra Innovationspreis: 15. Oktober 2017
  • Benachrichtigung der Gewinner: November 2017
  • Intergastra 2018: 3. bis 7. Februar, Messe Stuttgart

Weitere Infos gibt es hier.