Arla Buko mit neuen Verpackungsgrößen für Großverbraucher

Arla Buko mit neuen Verpackungsgrößen für Großverbraucher
Fotos: Arla

Neben der neuen Variante „Feine Kräuter“ im 1,5-Kilogramm-Eimer gibt es die Naturvariante „ Der Sahnige“ ab sofort nicht nur im großen Drei-Kilogramm-Eimer, sondern auch in der kleineren 1,5-Kilogramm-Einheit. Abgerundet wird das Sortiment durch den 1,5-Kilogramm-Eimer Arla Buko „Balance“.

Für die Naturvarianten werden nur Zutaten verwendet, die ein Frischkäse unbedingt braucht, und das sind Milch, Salz und Milchsäurekulturen. Für ein authentisches Geschmackserlebnis werden dem Frischkäse für die Variante „ Feine Kräuter“ ausschließlich feinen Kräuter hinzugefügt. Ebenso „verzichtet die Marke auch bei den Eimern auf jegliche Zusätze wie Verdickungsmittel, Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe“, betont Stefanie Feldmann, Head of Foodservice bei Arla Foods in Deutschland.

Arla Foods bietet Arla Buko für Großverbraucher in praktischen, wiederverschließbaren Eimer an, damit ein schnelles und einfaches Handling möglich ist. Verwender im hektischen Restaurantalltag und die Form des Großgebindes erlaubt darüber hinaus einfaches Stapeln im Kühlraum.