101 Hotel-Baths & Spas

"101 Hotel Baths & Spas" illustriert mit vielen plakativen Bildern, Perspektivzeichnungen und Skizzen, wie öffentliche Toiletten, Bäder und Spas eines Hotels erholsame Rückzugsorte mit einzigartigem Charakter - immer wieder neu und andersartig interpretiert - darstellen können. Darüber hinaus bietet die umfangreiche Dokumentation Inspiration für Investoren, Projektentwickler, Designer, Hochbauarchitekten und Innenarchitekten und markiert ein Must-Have-Nachschlagewerk für internationales Hoteldesign am Puls der Zeit.

Bildgruppe
101 Hotel-Baths & Spas
FOTO: JOI-DESIGN

Vor dem Hintergrund einer, in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung gewinnenden, ganzheitlich denkenden Gesundheitsbewegung, in der die Faktoren "Well-being", "Entspannung" und "Fitness" eine zentrale Rolle spielen, befasst sich das neue Werk der Innenarchitekten Corinna Kretschmar-Joehnk und Peter Joehnk mit Hotel-Bädern, öffentlichen Toiletten und Spas. Die Neuerscheinung "101 Hotel Baths & Spas" aus dem Braun Verlag, Zürich, zeigt auf 232 Seiten anhand von vielfältigen Projektbeispielen, die schier unerschöpfliche Bandbreite an Designkonzepten, die von luxuriösen Spa-Resorts bis hin zu Hotels mit einem kleinen aber feinen Wellness-Bereich reicht.

 

Vor dem Hintergrund einer, in den vergangenen Jahren zunehmend an Bedeutung gewinnenden, ganzheitlich denkenden Gesundheitsbewegung, in der die Faktoren "Well-being", "Entspannung" und "Fitness" eine zentrale Rolle spielen, befasst sich das neue Werk der Innenarchitekten Corinna Kretschmar-Joehnk und Peter Joehnk mit Hotel-Bädern, öffentlichen Toiletten und Spas. Die Neuerscheinung "101 Hotel Baths & Spas" aus dem Braun Verlag, Zürich, zeigt auf 232 Seiten anhand von vielfältigen Projektbeispielen, die schier unerschöpfliche Bandbreite an Designkonzepten, die von luxuriösen Spa-Resorts bis hin zu Hotels mit einem kleinen aber feinen Wellness-Bereich reicht.

 

Ob in ehrwürdigen Grandhotels, trendigen Budgetresorts oder luxuriösen Boutiquehotels: Jedes Mail muss genau die richtige Atmosphäre geschaffen werden, damit die Gäste sich wohlfühlen. Die Hotelspezialisten gehen mit ihrer über dreißigjährigen Erfahrung auf dem Gebiet Hospitality Design detailliert der Frage nach, wie man es mit Hilfe eines innovativen, nachhaltigen Designs schafft, den Bädern und Spas, fernab von der kühlen Sterilität vergangener Jahre, eine Seele einzuhauchen.

 

Die Herausforderung: Je rasanter das Leben wird, desto mehr wünschen sich die Menschen einen Rückzug vom hektischen Alltag und einen Ort der Erholung. Die Bäder und Spas eines Hotels symbolisieren daher verstärkt private Wellness-Oasen für Körper, Geist und Seele, die Ruhe, Erholung und Rückzug verheißen. Der Gast wünscht abzuschalten und möchte sich fallen lassen. Das Badezimmer avanciert so zum Erholungsort, in dem man sich längst nicht nur pflegen möchte, sondern es vor allem darum geht, neue Kraft zu tanken und die Seele baumeln zu lassen. Aus diesem Grund gestaltet sich das Interior Design mehr denn je als wohnlich, so dass es mit allen Sinnen erlebt werden kann.

 

Sprache: Englisch
Autoren: Corinna Kretschmar-Joehnk / Peter Joehnk
Ausstattung: Gebunden
Erscheinungsdatum: 11/ 2014
Größe: 23.5 x 23.5 cm
Seitenzahl: 232
ISBN-Nummer: 978-3-03768-180-0
Preis: 39,90
Verlag: Braun

 

► Artikel »Pool, Sauna & Co - Wellness verlangt nach Mehrwert« - in Heft 5/2015 der gastronomie & hotellerie

<< andere Buchtipps
<< Bücher im HUSS-Shop

 

<< zurück zur Startseite